Das Enneagramm: 9 Persönlichkeitstypen in einem Diagramm (2023)

Vor etwa hundert Jahren entwickelt, hat das ​Enneagramm​ - eine auf der Zahl Neun beruhende geometrische Figur - eine lange und bewegte Geschichte hinter sich. Ursprünglich stammt das Enneagramm-​Konzept aus magisch-mystischem Denken. Im Laufe des 20. Jahrhunderts erfuhr es zahlreiche Veränderungen und Überarbeitungen. Sie reichen von religiös-christlichen Deutungen bis zu Versuchen wissenschaftlicher Begründung. Welchen praktischen Nutzen hat das ​Enneagramm heute für die Persönlichkeitsentwicklung?

Woher stammt das ​Enneagramm?​

Über den Ursprung des Enneagramms gehen die Meinungen auseinander. Einige glauben, es stamme aus der Antike oder aus dem Sufismus. Andere dagegen sind davon überzeugt, dass das Enneagramm​ einen christlichen Ursprung besitzt. So nutzte etwa Evagrius Ponticus, ein christlicher Mystiker aus dem 4. Jahrhundert, ein Modell, das manche als Vorstufe des heutigen Enneagramms betrachten. Auch Ramon Llull, ein von 1232 bis 1315 lebender katalanischer christlicher Mystiker, entwickelte Symbole, die dem ​Enneagramm ​ähneln und mit denen er unter anderem Tugenden und Laster beschrieb. Durch Llulls Lehren inspiriert, beschäftigte sich auch Athanasius Kircher, ein von 1602 bis 1680 lebender Universalgelehrter und Jesuitenpater, mit diesen Vorstufen des Enneagramms. Die heute gebräuchliche und noch angewandte Form wurde von Georges I. Gurdjieff entwickelt.

Gurdjieff war ein Schriftsteller, Choreograph und Esoteriker, der zeitlebens vor allem in Russland und Frankreich lehrte. Seine Lehre des Vierten Weges besitzt heute noch eine weltweite Anhängerschaft. Dabei handelt es sich um ein System zur Entwicklung des Menschen, in dem Körper, Geist und Seele harmonisch integriert werden sollen. Georges I. Gurdjieff wurde vermutlich 1866 in Russland geboren und verstarb 1949 in Paris. Seine Lehren sind heute vor allem durch seinen berühmtesten Schüler P.D. Ouspensky bekannt, der als erster seine Studien einer breiteren Öffentlichkeit bekannt machte. So auch seine Lehre über das ​Enneagramm,​ die Gurdjieff seinen Schülern im Jahr 1916 vorstellte.

Ob er das System vollständig selber entwickelte oder sich dabei vor allem auf antike Quellen stützte, die er auf seinen zahlreichen Reisen kennenlernte, ist bis heute umstritten. Gurdjieff verwendete das System des Enneagramms im Kontext seiner Lehre des Vierten Weges. Diese enthält unter anderem Elemente aus dem Christentum, dem Buddhismus, dem Sufismus, der Kabbalistischen Lehre und dem Judentum. Gurdjieff hielt die Selbsttäuschung für eines der größten Übel, unter der die Menschen zu leiden hätten. Seiner Meinung nach ist sie die größte Hürde zwischen dem Menschen und der Entwicklung seines vollsten Potenzials.

Finde heraus welcher
Persönlichkeitstyp DU bist

(Video) Intro to the Enneagram || What are the 9 Personality Types?

Nur 3 Minuten

Wissenschaftlich fundiert

Welche Ideen liegen dem ​Enneagramm​ zugrunde?

Das ​Enneagramm ​als Symbol ist aus verschiedenen Symbolen zusammengesetzt. Dabei ist die Grundfigur ein gleichseitiges Dreieck. Die Eckpunkte des Dreiecks liegen auf einem Kreis. Laut Gurdjieff steht jeder Eckpunkt für eine lebensspendende Kraft. Rechts und links neben diesen Eckpunkten des Dreiecks werden weitere Punkte auf dem Kreis angesiedelt. Zusammengenommen ergibt das neun Eckpunkte. Diese stehen für die sogenannten Grundtypen. Dabei wird davon ausgegangen, dass Menschen nur in seltenen Fällen nur einen dieser Grundtypen verkörpern. Vielmehr ergeben sich aus der Wechselbeziehung der Grundtypen untereinander die Persönlichkeitsprofile der meisten Menschen.

Das Enneagramm: 9 Persönlichkeitstypen in einem Diagramm (1)

Welche ​Enneagramm​-Typen gibt es?

Neun verschiedene Persönlichkeitstypen werden mit dem ​Enneagramm ​beschrieben. Sie werden meist in Kurzform als "Einser", "Zweier" undsoweiter bezeichnet. Jeder Persönlichkeitstypus zeichnet sich durch charakteristische Eigenschaften aus, die sein Denken, Fühlen und Handeln beeinflussen und sein Wertesystem bestimmen. Dabei schreibt man den Enneatypen folgende Eigenschaften zu:

  • Einser - der Perfektionist: Hohe Ansprüche an sich selbst und andere; Perfektionisten und Idealisten. Gewissenhaftigkeit steht im Vordergrund, was sich im schlechtesten Fall als Nörgeln und Besserwisserei bemerkbar macht. Einser können aber auch mit ihrem Scharfblick und ihren hohen Idealen enorm zu Problemlösungen beitragen und Verbesserungen antreiben.
  • Zweier - der Geber/Helfer: Helfen und fördern ist Zweiern ein starkes Anliegen. Sie sind sehr auf andere Menschen konzentriert und grundsätzlich hilfsbereit, fürsorglich und mitfühlend. Zweier-Typen legen Wert auf Behaglichkeit und Harmonie. Um ihre Ziele zu erreichen, können sie auch Schmeichelei oder emotionale Manipulation benutzen. Zweier können andererseits aufrichtig altruistisch bis zur Selbstaufgabe sein. Dabei brauchen sie das Gefühl, gebraucht zu werden, was jedoch auch das Risiko emotionaler Abhängigkeit birgt.
  • Dreier - der Macher: Dreier-Typen sind selbstbewusst, wettbewerbs- und erfolgsorientiert. Sie packen an, nehmen Risiken auf sich und stehen gern in der ersten Reihe. Sie sind oft gute Organisatoren und flexible Manager, die sehr effizient arbeiten und kommunizieren. Statussymbole, Erfolgserlebnisse und Anerkennung sind vielen Dreiern wichtig. Oft sind sie gute Diplomaten, die mit ihrer positiven Ausstrahlung andere für ihre Ziele begeistern können.
  • Vierer - der Individualist/Künstler: Vierer haben das starke Bedürfnis, aus der Menge herauszustechen. Oft entwickeln sie Eigenschaften, die sie über den Durchschnitt heben - zum Beispiel einen ausgefeilten Geschmack oder einen ausgeprägten Sinn für Ästhetik. Vierer fühlen sich vom Besonderen, Exzentrischen angezogen. Sie sind oft treue und verlässliche Freunde und respektieren das Besondere in jedem Menschen. Als sensible Romantiker werden sie jedoch oft von den harten Tatsachen des Lebens eingeholt und können dann niedergeschlagen, launenhaft, arrogant oder entmutigt reagieren.
  • Fünfer - der Beobachter und Denker: Fünfer sehen die Welt durch die Brille von Konzepten und Modellen. Sie sind wissenshungrig und neugierig und zeichnen sich durch ihre Fähigkeit zu systematischem und gründlichem Denken aus. Oft wirken Fünfer distanziert, da sie weder mit den eigenen Gefühlen noch mit denen anderer viel anfangen können. Sie sind jedoch gut darin, große Zusammenhänge zu erkennen, und neigen nicht dazu, Dinge zu überstürzen, da sie erst einmal alles durchdenken möchten. Manchmal erscheinen sie auch als weltferne Einzelgänger, die sich gern in die Ruhe ihrer eigenen vier Wände oder ihrer Studierstube zurückziehen.
  • Sechser - der Ängstliche/Skeptiker: Sechser haben ein starkes Sicherheitsbedürfnis und fühlen sich am ehesten in der Gruppe wohl, die sie emotional unterstützen und beschützen kann. Zusammengehörigkeit ist deshalb ein starkes Motiv. Wegen ihrer sozialen Grundausrichtung sind sie meist loyal, zuverlässig und verantwortungsbewusst. Es fällt ihnen jedoch schwer, Vertrauen aufzubauen, weshalb sie oft misstrauisch und skeptisch sind. Ihr ausgeprägter Gerechtigkeitssinn bringt sie dazu, sich mit den Unterdrückten und Schwachen zu solidarisieren.
  • Siebener - der Optimist/Idealist: Siebener lieben das Vergnügen und hassen die Routine. Sie sind charmant, optimistisch, einfallsreich und freiheitsliebend. Ihr Unbehagen gegenüber Verpflichtungen und Bindungen kann sie jedoch auch zu unzuverlässigen Zeitgenossen machen, die ihre Versprechungen bereuen und nicht einhalten mögen. Wegen ihrer Extrovertiertheit und ihrem Bedürfnis nach Abwechslung und Aufregung sind sie jedoch auch oft ausgesprochen produktiv und erfinderisch und schrecken nicht davor zurück, neue Wege zu beschreiten. Allerdings neigen sie auch oft dazu, schnell wieder das Interesse an Dingen zu verlieren oder Angefangenes nicht zuende zu bringen.
  • Achter - der Herausforderer/Boss: Achter sind Kämpfernaturen. Ihre hohe Energie, ihre Entschlussfreudigkeit und ihr Durchsetzungsvermögen machen sie zu geborenen Führungspersönlichkeiten. Dabei kann es jedoch vorkommen, dass sie übers Ziel hinausschießen - zum Beispiel, wenn jemand anders die Gruppe führt. Wegen ihrer Neigung, Konfrontationen zu suchen, um sich an anderen messen zu können, sind sie oft in Konflikte verwickelt oder versuchen im Team zu dominieren. Stellen sie ihre große Energie jedoch in den Dienst des Ganzen, können sie Enormes leisten. Achter öffnen sich anderen nicht allzu leicht, um sich keine Blöße zu geben und keine Angriffsfläche zu bieten.
  • Neuner - der Friedensstifter: Wenn es darum geht, die Harmonie in einer Gruppe zu wahren, sind Neuner an erster Stelle. Sie wirken vermittelnd und ausgleichend. Da sie gute Zuhörer sind, können sie sich leicht in unterschiedliche Positionen einfühlen. Große Herausforderungen werden jedoch manchmal als Druck aufgefasst, was die Begeisterung der Neuner gründlich dämpfen kann. Stattdessen sind sie mit Routinearbeiten meist vollauf zufrieden. Auch Konflikte und Streit bringen Neuner schnell aus der Ruhe, was dazu führen kann, dass sie Probleme schönreden.

FINDE DEINEN PERSÖNLICHKEITSTYP

Grundsätzlich gilt: Kein Persönlichkeitsypus ist "besser" oder "schlechter" als ein anderer - der Typus sagt nur etwas darüber aus, wie ein Individuum auf die Welt zugeht, sie sieht und sich in ihr verhält. Mischformen sind üblich. Der ​Enneagramm-​Typus soll lediglich die hervorstechendsten Persönlichkeitsmerkmale beschreiben, die eine Grundtendenz darstellen. Differenziert wird das Typensystem durch die sogenannten "Flügel" - Typen, die auf dem ​Enneagramm-​Diagramm rechts und links neben dem Grundtypus liegen. So soll zum Beispiel ein Zweier ("Helfertyp") oft auch Züge von Einsern ("Perfektionisten") und/oder Dreiern ("Macher") besitzen. Je nachdem, welche Einflüsse stärker sind, spricht man von einem "linken Flügel" oder einem "rechten Flügel".

Das Enneagramm: 9 Persönlichkeitstypen in einem Diagramm (2)
(Video) Enneagram: Subtypes of Type 9

Wie wird das ​Enneagramm​ eingesetzt?

Auch heute noch wird das ​Enneagramm ​Modell häufig genutzt, obwohl es nicht unumstritten ist. So findet es in der Psychologie seine Anwendung, obgleich es unter vielen Psychologen als zu wenig

zuverlässig oder sogar willkürlich angesehen wird. Neben dieser mangelnden wissenschaftlichen Fundierung sind es vor allem die zum Teil sehr unterschiedlichen Auslegungen der Typen, die immer wieder kritisiert werden. Trotzdem ist das Modell wegen seiner Alltagsbezogenheit unter anderem in der Wirtschaft recht beliebt und wird zum Beispiel bei Einstellungsgesprächen und zum Personalcoaching verwendet. Die christlichen Kirchen haben eine zwiespältige Beziehung zum Enneagramm.​ Dennoch findet es hier bei den Katholiken, der evangelischen Kirche und sogar bei evangelikalen Christen eine teils breite Anwendung, etwa im Zuge der Seelsorge oder der Lebenshilfe.

Wie läuft ein ​Enneagramm​ Test ab?

Wegen seiner hohen Verbreitung und seiner sehr unterschiedlichen Anwendungsbereiche gibt es ganz verschiedene Testversionen. Sie reichen vom 8-Fragen-Schnelltest bis zum aufwendigen, mehr als hundert Fragen umfassenden Frageninventar. Viele dieser Tests können online im Internet absolviert werden. Ein typischer ​Enneagramm-​Persönlichkeitstest besteht aus einer Anzahl von Aussagen, die vom Probanden als zutreffend oder unzutreffend angekreuzt werden.

So eine Aussage könnte zum Beispiel lauten: "Ich fühle mich am wohlsten, wenn ich bestimmen kann, wo es lang geht" - wer hier voll und ganz zustimmt, könnte dem Achter-Typ zugerechnet werden, wenn andere Antworten dies stützen. Meist werden 3, 4 oder 5 Antwortmöglichkeiten zu den Selbstaussagen angeboten (zum Beispiel "trifft voll und ganz zu" - "trifft eher zu" - "trifft eher nicht zu" - "trifft überhaupt nicht zu"). Jede Selbstaussage kann einem bestimmten Typ zugerechnet werden. Durch die Antworten entfallen auf jeden Enneatyp Punkte. Zum Schluss wird zusammengerechnet, auf welchen Typ die meisten Punkte entfallen - das ist der Grundtyp des Probanden.

Was sagt ein ​Enneagramm​ Test über mich aus?

Wie viele andere Persönlichkeitstests auch kann der ​Enneagramm-​Test keine Persönlichkeit bis in ihre Tiefen und Details beschreiben. Die menschliche Psyche ist vielschichtig und oft genug auch widersprüchlich - und oft reagieren wir in unterschiedlichen Situationen auf unterschiedliche Weise. Der Test zeigt jedoch, mit welchen Aussagen über uns selbst wir uns am meisten identifizieren. Daraus lässt sich eine bestimmte Bedürfnisstruktur und Reaktionstendenz ableiten.

Die neun Grundtypen dienen dabei als Richtschnur, welche Charaktereigenschaften wir am stärksten ausleben. Das lässt Rückschlüsse darauf zu, was uns antreibt und welche Bedürfnisse für uns im Vordergrund stehen, zum Beispiel Zugehörigkeit (Sechs und Neun), Sicherheit und Kontrolle (Eins, Fünf, Sechs, Neun) oder Eigenständigkeit (Drei, Vier, Sieben, Acht). Wer seine Bedürfnisse kennt, kann dies bei der Lebens- und Karriereplanung berücksichtigen. Und wer lernt, sein Gegenüber nach den Kriterien des Enneagramms einzuschätzen, kann seine Kommunikation darauf ausrichten und so zum Beispiel Kunden oder Geschäftspartner auf eine Weise ansprechen, die ihr Interesse weckt und ihren Bedürfnissen entspricht.

Welche Schwächen hat der ​Enneagramm​ Persönlichkeitstest?

Bei Gurjieff ergeben sich drei Grundfiguren, die sich aus den Eckpunkten des Dreiecks zusammensetzen. Die drei Grundtypen sind: der Bauch-Typ (Instinkt), der Herz-Typ (Gefühl) und der Kopf-Typ (Verstand). Diese Grundfigur wird durch die beiden jeweils neben den Grundtypen liegenden Punkte ergänzt, wobei die Nachbarpunkte als Unterpunkte zum gleichen Grundtyp gehören. Die Wechselwirkungen, die sich aus den Verbindungen der einzelnen Punkte ergeben können, werden teils als wohltuend oder günstig, oder als weniger wohltuend und schädlich angesehen. Im Laufe der Jahre haben sich viele Autoren und Gruppierungen dieses noch recht simplen Modells angenommen, es weiter entwickelt und es dabei oft eigenen Anschauungen und Denkmodellen angepasst. Als Resultat daraus existieren heute viele unterschiedliche ​Enneagramm Modelle und Persönlichkeitstests, die sich zum Teil erheblich voneinander unterscheiden. Daher ist das ​Enneagramm ​als einheitliches und zuverlässig übertragbares Modell weniger geeignet als andere Methoden.

Das Enneagramm: 9 Persönlichkeitstypen in einem Diagramm (3)

Welche Alternativen gibt es zum ​Enneagramm​ Test?

Es gibt eine Vielzahl von Persönlichkeitstests und anderen psychologischen Frageinventaren. Sie alle basieren auf unterschiedlichen Annahmen und setzen unterschiedliche Persönlichkeitsmodelle voraus. Einige von ihnen können als wissenschaftlich gesichert gelten und entsprechen aktuellen Erkenntnissen der Persönlichkeitsforschung, während andere eher auf philosophischen, religiösen oder esoterischen Anschauungen beruhen. Wer mehr über sich erfahren will, sollte nicht wahllos eine Unzahl von Tests absolvieren - dies stiftet in der Regel nur Unsicherheit und Verwirrung. Empfehlenswerte Alternativen zum ​Enneagramm ​Test wären zum Beispiel der Big Five-Test (B5T), der Gallup-Persönlichkeitstest oder der DISG (Dominanz, Initiative, Stetigkeit und Gewissenhaftigkeit).

DISG® vs. Enneagramm

Persönlichkeitstestmodelle im Vergleich

(Video) Einführung in das Enneagramm - Finde heraus wer du nicht bist

DISG

konzentriert sich auf vier vorherrschende Verhaltenstypen​

unterschiedliche Verhaltensmerkmale in verschiedenen Situationen

weltweit führendes Tool zur Optimierung von Kommunikation und zwischenmenschlichen Beziehungen

zeigt den Einfluss der Persönlichkeit auf das Verhalten

leicht praktisch anzuwenden und zu merken

Enneagramm

beschreibt 9 unterschiedliche Persönlichkeitstypen und ihr Denken, Fühlen und Handeln für mehr Selbsterkenntnis und persönliches Wachstum

(Video) Beatrice Chestnut - Type 9 Enneagram Panel

tiefgründiges Modell zum Verständnis von Persönlichkeit

jeder Typ hat eine bestimmte Spezialisierung mit jeweiligen Stärken und Schwächen

keine Kategorisierung, sondern Identifikation von unbewussten, automatischen Verhaltensmustern

basiert auf spirituellen Lehren

GRATIS TEST STARTEN

Wo kann ich einen Persönlichkeitstest online kostenlos machen?

Auf unserer GREATOR-Website kannst du in kurzer Zeit unsere Version des DISG-Tests absolvieren. Er gibt dir Aufschluss darüber, wie stark die vier Grundeigenschaften Dominanz, Initiative, Stetigkeit und Gewissenhaftigkeit bei dir ausgeprägt sind. Ein ausführliches Testergebnis verrät dir, wo deine Stärken liegen und worauf du achten kannst, wenn du dich weiterentwickeln möchtest. Einer der größten Vorteile des DISG ist, dass er dir konkrete Aussagen an die Hand gibt, die dir aufzeigen, wo Entwicklungspotenziale liegen und worauf du aufbauen kannst.

Mach den Greator Test

Nur 3 Minuten

(Video) ENNEAGRAM Art 9 Nervig Dinge Neun Machen und Sagen

Wissenschaftlich fundiert

Zum gratis test

Geprüft von Dr. med. Stefan Frädrich

FAQs

How did George Gurdjieff come up with the Enneagram? ›

Without giving verifiable specifics, Gurdjieff claimed that the enneagram symbol came from ancient occult sources, but he also said that the enneagram can not be found anywhere before him in its complete form.

What Enneagram type was gurdjieff? ›

The Fourth Way enneagram is a figure published in 1949 in In Search of the Miraculous by P.D. Ouspensky, and an integral part of the Fourth Way esoteric system associated with George Gurdjieff.

What is the Enneagram personality test? ›

The Enneagram is a system of personality typing that describes patterns in how people interpret the world and manage their emotions. The Enneagram describes nine personality types and maps each of these types on a nine-pointed diagram which helps to illustrate how the types relate to one another.

What is the origin of the Enneagram? ›

The Enneagram links each of the nine personality types to one another within a circular diagram. Originally created in 1915 by philosopher George Gurdjieff, it wasn't until the late 1960s when the nine specific personality types were placed within the Enneagram diagram.

What Enneagram is Voldemort? ›

Type Eight: The Challenger

Perhaps the most obvious and most fitting to Type Eight is Lord Voldemort himself.

What is the hardest Enneagram to get along with? ›

Enneagram Type 9s might be the hardest to type in the Enneagram personality type system, but they're valuable personalities who sacrifice their own needs to help others feel comfortable.

Which Enneagram is the Overthinker? ›

THE OVER-THINKERS: Types 5, 6, & 7

Types 5, 6, and 7 compose the head center which is focused on thinking. These types are OVER-THINKERS and need to have security, but they go about meeting this need in very different ways. Their actions are on a continuum.

Which Enneagram is the healthiest? ›

The Enneagram One

Healthy Enneagram Ones are the picture of nobility. They are both discerning and uplifting; balancing practicality and hopefulness. These types truly want to improve the world, but they aren't there to steamroll people into believing what they believe.

What Myers Briggs personality type is Jesus? ›

If the conclusions I've drawn are correct, Jesus had preferences for INFJ or perhaps INTJ, INFP or INTP. This might explain why he stood out so much from the crowd, aside from the fact that, for those who believe in him, he was the son of God.

What Enneagram is Jesus? ›

As an Enneagram One, Jesus is wise, realistic, and practical. At the same time, he also has an idealistic side to him.

Is Enneagram based in Christianity? ›

Smith is quick to say that the Enneagram is not a Christian symbol, even though she teaches it in many Christian churches. The modern system traces largely to Bolivian philosopher Oscar Ichazo in the 1960s and 1970s and later his student Claudio Naranjo, a psychiatrist who brought it to the United States.

Do psychologists believe in Enneagram? ›

While it has become popular within spirituality and business disciplines, there has been limited research on the use of Enneagram types and it is not widely accepted in the field of evidence-based psychology. The Enneagram consists of a nine-point diagram in which each point represents a personality type.

What is the most intimidating Enneagram type? ›

The Enneagram 8

Known as “The Challenger,” Eights are the type most likely to be called intimidating by others. Assertive and hard-working, they are determined to be in charge of their own fate.

What Enneagram type is Jeff Bezos? ›

As an ISTJ, Jeff tends to be reserved, orderly, and practical. Jeff is likely self-sufficient, hardworking to meet obligations, and prefers to be alone or in small groups of close friends.

What Enneagram type is Lady Gaga? ›

As an INFJ, Lady Gaga tends to be determined, reserved, and altruistic. Lady Gaga is likely an idealist and is passionate about making the world a better place and close relationships.

What Enneagram type is Joe Biden? ›

As an ESFJ, Joe tends to be empathetic, warm-hearted, and supportive. Joe is often a social butterfly and highly aware of others' needs.

Which Enneagram number is manipulative? ›

Type 2, Giver

But the low side paints a very different picture as fixated Type 2s become manipulative, bitter, filled with rage, and display a gross lack of respect for personal boundaries.

What Enneagram is Jim Carrey? ›

Jim Carrey is an Enneagram Seven personality type with a Six wing. Enneagram Sevens belong to the head center, along with Fives and Sixes, and they naturally make decisions based on analysis.

Who should a Type 9 marry? ›

The good-natured Nines value the Two for who they are, not what they can give. Twos are focused on the Nines, which helps them set an agenda and take an active role in their life.

What Enneagram type is narcissist? ›

There is some debate about which Enneagram styles display narcissistic tendencies. Some put Sevens in the narcissistic category; some put Threes in that basket; some say any Enneagram type can manifest narcissistic leanings.

Which Enneagram type hates conflict? ›

People with an Enneagram Type 9 personality tend to be accepting, optimistic, and adaptive in their behavior. They like peace and tend to avoid conflict.

Which Enneagram is best leader? ›

While the Type 8 is called the Leader or the Boss, all nine of the distinct Enneagram personality styles have the potential to be excellent leaders. Whether you lead as a Perfectionist Type 1, a Peacemaker Type 9 or any of the types in between, you too can be a great boss.

Which Enneagram number is the most controlling? ›

Twos exert the most control by orchestrating what others should do, by unintentionally causing others to feel guilty, and by controlling their emotional express via repressing their feelings.

Why do Enneagram 9 have low energy? ›

Because Type 9s can be so conflict-avoidant, they may actually agree to do things they really don't want to do. This over-accommodation is their kryptonite, sapping them of their energy and leaving them with little motivation to go after the things that are important to them.

Which Enneagram is most doctors? ›

Enneagram Type 2

They are the ones always available to serve and care for their patients, coworkers, bosses, family, friends, and even strangers.

Which Enneagram type fears being alone? ›

Deepest Fear: Twos fear being alone and unloved, and cope with this fear by taking care of others and making themselves central to other people's lives. Core Motivation: Enneagram Twos want to feel loved and appreciated, which motivates them to express love toward others in their words and actions.

Which Enneagram type is afraid of failure? ›

The basic fear of the Enneagram Type 3 is failure and worthlessness. They may hold a subconscious belief that in order to be worthy, they must succeed, or at least be perceived as successful.

What personality type is Trump? ›

As a Type Eight, Donald tends to be self-confident, powerful, and assertive. Donald generally enjoys engaging in debates and making difficult decisions.

What personality type is Obama? ›

As an ENFJ, Barack tends to be warm, genuine, and empathetic. Barack is generally persuasive and often helps guide people toward a better life.

What personality type is Elon Musk? ›

As an INTJ, Elon tends to be confident, analytical, and ambitious.

Who was an Enneagram 9 in the Bible? ›

And who is the best example of a NINE in the Bible? I believe that the “Father of the Faith” was a Nine: Abraham. God called Abraham (then known as Abram) to leave the place of his fathers and travel to a distant land. God promised that he would bless Abram with offspring too numerable to count.

What Enneagram is Britney Spears? ›

As an ISFP, Britney tends to be creative, unconventional, and empathetic. Britney generally has a strong grasp of their senses and often has very vivid memories.

What Enneagram was Moses in the Bible? ›

3: The Achiever

But you're faithful and focused—a lot like Moses.

Which personality type is atheist? ›

Religion and the Myers-Briggs Type Indicator

When used in studies alongside religion, it has been shown that NT types, mostly INTP and ENTP are more likely to be atheist.

Which personality type is the most religious? ›

Sentinels, defined by their strong Observant and Judging Traits, had the highest percentage (50.31%) of religious people among those who responded.

What Enneagram was Paul in the Bible? ›

As we have mentioned before, we don't know Paul was a type One, but his life and epistles tend to reflect a lot of type One aspects.

Which Enneagram is materialistic? ›

Highly materialistic, Sevens tend to become jaded and hardened, insensitive and demanding, selfish and uncaring about others. At Level 6, we have characterized them as The Excessive Materialist. Fours at the same Level (The Self-Indulgent Aesthete) are also excessive and go to extremes, although emotional extremes.

Where do Enneagram types go in stress? ›

Each number on the enneagram symbol has two lines attached to it. One of those lines shows where you are prone to go when under stress (the other for growth). This line is often called a “stress line” or “line of disintegration”. For a quick example, you can see that type 1 has lines connecting to types 4 and 7.

Do psychiatrists use the Enneagram? ›

The Enneagram has been used by psychiatrists since the 1970s. The authors summarize the Ennea- gram theory, review the history and literature validating its use, and sug- gest areas for application in psychia- try, including diagnosis and psycho- therapy.

What is the most misunderstood Enneagram type? ›

Enneagram Eights are one of the most misunderstood Enneagram types. They don't like to be controlled; one of their biggest fears is vulnerability or weakness.

Who brought Enneagram to the US? ›

Mid 20th century – Oscar Ichazo synthesizes the ancient mystical teachings and the Enneagram symbol, creating the modern Enneagram personality system. Ichazo teaches Claudio Naranjo, who brings the Enneagram to Berkeley, California in the United States, developing a more western psychological nomenclature.

Who is the rarest Enneagram? ›

So what is the rarest Enneagram type? Among Truity readers, the rarest Enneagram type is Type 7, “The Enthusiast,” with Type 5 “The Investigator” following close behind. In Truity's survey of over 54,000 people, Type 7 represented 9 percent of the population, making it the least common of the nine types.

Which Enneagram type struggles with anger? ›

In general, 8s, 9s, and 1s — the body type — tend to get angry when they see injustice, and when they feel like people are trying to control them, but this is expressed in different ways. You might be wondering, “Why is type 9 the anger triad?”

Which Enneagram is most likely to have an addiction? ›

Type 6s are prone to a dependency of all kinds. They often become dependent on institutions, ideology, or people in their lives. Substance dependency fits the bill as well. Addictive patterns commonly include alternation between stimulants and depressants.

What Enneagram is Jeff Bezos? ›

As an ISTJ, Jeff tends to be reserved, orderly, and practical. Jeff is likely self-sufficient, hardworking to meet obligations, and prefers to be alone or in small groups of close friends.

What Enneagram number is Elon Musk? ›

Elon Musk's Personality Type - Enneagram, 16-Personality (based on types by Jung, Myers, & Briggs), and DISC. Elon tends to be ambitious, fast-paced, critical, and efficient at work. As a Type One, Elon tends to be rational, principled, and judicial.

What is the nicest Enneagram type? ›

Bringing everyone to the table and letting others be heard is the superpower of Type 9s, which makes them the most powerful type in the Enneagram.

Is Enneagram Type 9 rare? ›

How Rare are Enneagram 9s? In a Truity study of more than 54,000 respondents, Type Nines were found to make up approximately 13% of the population; 14% of women and 12% of men.

Which Enneagram is bossy? ›

Type Eight in Brief

Eights are self-confident, strong, and assertive. Protective, resourceful, straight-talking, and decisive, but can also be ego-centric and domineering. Eights feel they must control their environment, especially people, sometimes becoming confrontational and intimidating.

What Enneagram is most confident? ›

People with an Enneagram Type 8 personality tend to be self-confident, powerful, and assertive in their behavior. They love engaging in debates and are skilled at making difficult decisions. They are fiercely independent and dislike being reliant on others.

Which Enneagram types is the most extroverts? ›

Most people familiar with the Enneagram will say that either Introversion or Extraversion can exist in all nine of the types, but Type 5s are viewed as the classic Introvert and Type 7s are seen as the classic Extravert.

Videos

1. What’s Your Personality Type? *The 9 Enneagram Numbers Explained*
(Abbey Howe)
2. Enneagram type 9 | Overview (9 things to know about 9’s) nine
(Drew Newkirk)
3. Enneagramm - Sexueller Typ 9 (Untertyp, Subtyp)
(Heilpraktiker Detlef Rathmer)
4. Sich und andere verstehen - Andreas Ebert: Einführung in das Enneagramm | Typenlehre | VAKUUM
(VAKUUM J O U R N A L)
5. The Enneagram: The Discernment of Spirits (Types 5, 6, 7, 8, 9)
(CherryBoyWriter)
6. Enneagram 9 In Stress | 4 Telling Signs + Tips For Growth
(Enneagram with Evan)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Amb. Frankie Simonis

Last Updated: 01/18/2023

Views: 6577

Rating: 4.6 / 5 (56 voted)

Reviews: 95% of readers found this page helpful

Author information

Name: Amb. Frankie Simonis

Birthday: 1998-02-19

Address: 64841 Delmar Isle, North Wiley, OR 74073

Phone: +17844167847676

Job: Forward IT Agent

Hobby: LARPing, Kitesurfing, Sewing, Digital arts, Sand art, Gardening, Dance

Introduction: My name is Amb. Frankie Simonis, I am a hilarious, enchanting, energetic, cooperative, innocent, cute, joyous person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.